Aufgrund der Coronaschutzverordnung des Landes NRW in der ab dem 03.04.2022 gültigen Fassung ist eine Teilnahme an Kursen der VHS ab sofort wieder allen Personen unabhängig vom Status geimpft, genesenen oder getesteten möglich. Ein Nachweis über den Status muss nicht mehr vorgelegt werden.

Auch Masken sind nicht mehr zwingend vorgeschrieben. Wir bitten Sie aber weiterhin eindringlich in unseren Gebäuden eine Maske zu tragen. Ob Sie am Platz abgenommen werden kann, stimmen Sie bittte in Ihren Kursen ab.

2. Halbjahr 2021

Das Programm des 2. Halbjahres 2021 beginnt am 23.08.2021 und endet am 23.1.2022. In den Schulferien und an Feiertagen finden i.d.R. keine Veranstaltungen statt
Eine Terminübersicht finden Sie hier: Termine

Wenn Sie Fragen zur Kursauswahl haben, sprechen Sie uns gerne an.

Sprachenberatung und Einstufung:

Die Sprachkurse orientieren sich am gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER)
Eine Übersicht hierzu finden Sie im Bereich Sprachen.
Wenn Sie nicht sicher sind, welcher Sprachkurs für Sie der richtige ist, lassen Sie sich in der VHS  beraten. Im Gespräch und/oder mit Hilfe eines Einstufungstest finden wir heraus, auf welcher Stufe Sie beginnen können. 

Eine Buchung der Deutschkurse und Prüfungen ist ausschließlich nur nach persönlicher Beratung möglich.

Vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Termin mit
Frau Sabine Raabe 02204/972317.
sr@vhsor.de