Willkommen auf der neuen Internetpräsenz der VHS Overath/Rösrath
und willkommen zum Herbstsemester 2020.
Das Buchen von Kursen ist ab sofort auch hier im Internet wieder möglich.

Die Verwaltung der VHS erreichen Sie (in Coronazeiten möglichst telefonisch)
montags – freitags von 8:30 – 12:30 Uhr und
montags, dienstags und donnerstags von 14:00 – 17:00 Uhr
oder nach Vereinbarung unter 02204/9723-0

In dringenden Fällen erreichen Sie uns in diesen Zeiten auch persönlich. Bitte nutzen Sie die Klingel am Eingang der Verwaltung, tragen Sie einen Mund-/Nasenschutz und lassen Sie sich registrieren.


Übrigens: In den Kursbeschreibungen bzw. den Kursdetails finden Sie hinter dem 2. Reiter „Kursort“ eine Wegbeschreibung zu Ihrem Kursort.

Alle Kurstermine finden Sie hinter dem 3. Reiter Termin(e), auch zum Herunterladen und Drucken.

Hinter dem 4. Reiter finden Sie weitere Kurse des Dozenten

Und machmal zeigen wir rechts neben dem 4. Reiter auch einen 5. mit Bildern vom Kursort oder zum Kursthema.

Eine Kursbuchung abschließen können Sie über den Warenkorb. Und keine Sorge, anders als in vielen Onlineshops müssen Sie bei uns nicht gleich bezahlen. Entweder erhalten Sie eine Rechnung oder wir buchen erst nach Kursbeginn vom angegebenen Konto ab.

Auch in der VHS Overath/Rösrath hat die Corona-Krise die Planungen und die Kursdurchführung ab Mitte März stark „durcheinandergewirbelt“. Nach dem Abbruch aller Veranstaltungen ab 16.3.2020 konnten wir zum Glück ab Anfang Mai unseren Kursbetrieb langsam wieder aufnehmen. Einzelne Unterrichtsorte sind jedoch weiterhin nicht freigegeben.
Viele ausgefallene Unterrichtsstunden konnten wir nach Absprache mit Ihnen und den KursleiterInnen in den Sommerferien nachholen. Dies freut uns sehr und wir bedanken uns bei allen, die dies ermöglicht haben. Soweit das in Ihrem Kurs nicht oder nur teilweise möglich war, haben wir Ihnen das bereits gezahlte Entgelt für die ausgefallenen Stunden im den letzten Tagen erstattet. 

Das Herbstsemester begann am 24.8.2020. Wir haben wieder ein vielfältiges Programm zusammengestellt.
In einigen Kursen mussten wir die maximalen Teilnehmerzahlen reduzieren, um den weiterhin geltenden Hygieneanforderungen gerecht zu werden.
Zwischen vielen Kursen mussten wir 15 Minuten Pause zum Lüften einplanen. Hierdurch haben sich in der Planung einzelne Kurszeiten geringfügig verändert, bitte beachten Sie diese Änderungen in der Kursausschreibung und in Ihren Buchungsbestätigungen.
Eventuell müssen wir im Herbst auch mit weiteren Einschränkungen oder Veränderungen rechnen. Sollten in Ihrem gebuchten Kurs kurzfristig Änderungen notwendig werden, werden wir Sie möglichst frühzeitig informieren.

Bitte denken Sie daran: Sollten Sie coronatypische Symptome wie Fieber, Husten, Geschmacksverlust u.a. haben oder „Kontaktperson“ sein, dürfen Sie den Kurs nicht besuchen. In unseren Gebäuden gilt weiterhin die Pflicht zum Tragen eines Mund-/Nasenschutzes und die Einhaltung eines Sicherheitsabstandes von min. 1,5 m. Wir haben die Räume entsprechend eingerichtet. Die Masken können am Unterrichtsplatz abgenommen werden. Achten Sie auf Handhygiene und lüften Sie regelmäßig. Die Räume sind auch mit Desinfektionsmitteln ausgestattet, die Sie gerne benutzen dürfen. In den Gesundheitskursen kommen Sie bitte in Sportkleidung und wechseln Sie vor Ort nur die Schuhe. In einzelnen Kursen gelten zusätzliche Regel, die wir Ihnen gesondert mitteilen.

Wir freuen uns auf ein gutes und trotz allem erfolgreiches Herbstsemester mit Ihnen.

Mit den besten Wünschen – bleiben Sie gesund!

Ihr VHS Team

2. Halbjahr 2020

Das Programm des 2. Halbjahres 2020 beginnt am 24.08.2020 und endet am 24.1.2020. In den Schulferien und an Feiertagen finden i.d.R. keine Veranstaltungen statt
Eine Terminübersicht finden Sie hier: Termine

Wenn Sie Fragen zur Kursauswahl haben, sprechen Sie uns gerne an.

Sprachenberatung und Einstufung:

Die Sprachkurse orientieren sich am gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER)
Eine Übersicht hierzu finden Sie im Bereich Sprachen.
Wenn Sie nicht sicher sind, welcher Sprachkurs für Sie der richtige ist, lassen Sie sich in der VHS  beraten. Im Gespräch und/oder mit Hilfe eines Einstufungstest finden wir heraus, auf welcher Stufe Sie beginnen können. 

Eine Buchung der Deutschkurse und Prüfungen ist ausschließlich nur nach persönlicher Beratung möglich.

Vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Termin mit
Frau Sabine Raabe 02204/972317.
sr@vhsor.de