Gesundheit / Kursdetails

Autogenes Training - Grundstufe

Der Kurs bietet eine Einführung in die klassische Entspannungstechnik nach Prof. Dr. J. H. Schultz. Autogenes Training ist eine für jung und alt geeignete Methode der Selbstentspannung. Sie lernen in der Gruppe, unter fachlicher Anleitung, systematisch Ihren Körper zu entspannen und zu einer tiefen, inneren Ruhe zu gelangen. An zehn Terminen erhalten Sie das Rüstzeug, mit belastenden Situationen wie Stress, Nervosität, Schlafstörungen, Kopfschmerzen oder Konzentrationsstörungen besser umgehen zu können.

Mit regelmäßigem Üben können Sie sich jederzeit entspannen und sich bei Ermüdung innerhalb kurzer Zeit wieder erholen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen Sie eine Matte, eine Decke (ggfs. auch ein Kissen) und Wollsocken mit.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 21-30113

Beginn: Do., 10.03.2022, 09:00 - 10:30 Uhr

Dauer: 10

Kursort: Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 3, 2.Etage

Gebühr: 80,00 €


Datum
10.03.2022
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bahnhofplatz 5, Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 3, 2.Etage
Datum
17.03.2022
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bahnhofplatz 5, Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 3, 2.Etage
Datum
24.03.2022
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bahnhofplatz 5, Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 3, 2.Etage
Datum
31.03.2022
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bahnhofplatz 5, Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 3, 2.Etage
Datum
07.04.2022
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bahnhofplatz 5, Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 3, 2.Etage
Datum
28.04.2022
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bahnhofplatz 5, Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 3, 2.Etage
Datum
05.05.2022
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bahnhofplatz 5, Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 3, 2.Etage
Datum
12.05.2022
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bahnhofplatz 5, Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 3, 2.Etage
Datum
19.05.2022
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bahnhofplatz 5, Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 3, 2.Etage
Datum
02.06.2022
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Bahnhofplatz 5, Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 3, 2.Etage