Schlagfertigkeitstraining - souveräner reagieren

Wie gehen Sie erfolgreich mit Menschen um, die versuchen Sie zu provozieren? Dumme Sprüche, Sticheleien,
unfreundliche Vorwürfe. Die richtige Antwort fällt ihnen immer später ein - es fehlen einfach die richtigen Worte.
Wie bleiben Sie gelassen, begegnen aggressiven Mitmenschen mit Humor und angemessener Distanz?
Schlagfertigkeit ist fast immer - wie so vieles im Leben - situationsabhängig. Souverän und selbstsicher zu reagieren, das lässt sich einüben.
Der Umgang mit schwierigen, unangenehmen Situationen lässt sich verbessern und die Reaktionsfähigkeit bei verbalen Konfrontationen stärken. Wer schlagfertig ist, behält auch in schwierigen Situationen die Kontrolle.
Es geht nicht darum, beim verbalen Schlagabtausch jemanden fertig zu machen. Schlagfertigkeit ist eine Art "Fechten in Gedanken". Gemeint ist, im Berufsalltag und privat schnell, aber auch treffend reagieren zu können, ohne den anderen zu verletzten.
Sie lernen eine Vielzahl lustiger, leiser und auf den ersten Blick unspektakulärer Methoden kennen. Finden Sie heraus, was am besten zu Ihnen passt. Am Ende des übungsreichen Tages werden Sie anfangen, anders zu reagieren: Direkter, souveräner und freier.
Diese Seminar ist auch für Fortgeschrittene geeignet. Mindestalter:18 Jahre!

Status: Plätze frei

Kursnr.: 02-10762

Beginn: Sa., 16.01.2021, 10:00 - 16:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 10

Gebühr: 36,00 €


Datum
16.01.2021
Uhrzeit
10:00 - 16:30 Uhr
Ort
Schulstraße 15, VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 10