Pilz-Exkursion in heimische Wälder

Wir durchqueren Nadel- und Mischwaldkulturen und lernen die typischen Standorte der verschiedenen Pilzarten kennen. Das Bestimmen und richtige Sammeln wird den Teilnehmern, auch anhand eines Pilzbestimmungsbuches, naturgetreu vermittelt. Bei entsprechenden Witterungsbedingungen werden wir Steinplize, Maronenröhrlinge, farbenprächtige Täublinge und andere interessante Pilzarten entdecken. Bitte tragen Sie dem Wetter angepasste Kleidung und bringen Sie ein Taschenmesser, Körbchen bzw. Stoffbeutel und wenn vorhanden ein Bestimmungsbuch und eine Fotokamera mit. Der Treffpunkt wird im Vortrag 11430 bekannt gegeben.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 02-11431

Beginn: So., 27.09.2020, 10:00 - 13:00 Uhr

Dauer: 0

Kursort: Exkursionen

Gebühr: 12,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Abgelaufen