Die Kraft der Empathie - mit wertschätzender Kommunikation Beziehungen konstruktiv gestalten

Der Kurs soll, in Anlehnung an die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg, den Blick auf die eigenen Gefühle, Bedürfnisse und bisherige Strategien öffnen. Die Kursteilnehmer können ihre eigenen Emotionen im Anschluss klarer zuordnen, sich in andere Personen einfühlen und wertschätzend kommunizieren. Dadurch erfahren die Teilnehmenden mehr über sich und ihre Gesprächspartner.
Ein achtsamer und empathischer Dialog führt zur beidseitigen Win-Win-Situation. Den Teilnehmenden wird die Möglichkeit gegeben, andere Sichtweisen besser den zugehörigen Gefühlen und Bedürfnissen dahinter zuzuordnen. Anhand einer neugewonnenen Haltung sind sie in der Lage, Konflikten bewusst und deeskalierend entgegenzutreten.
Das Konzept beinhaltet passive und aktive Elemente für die Kursteilnehmer. Diese bestehen aus theoretischen Inhalten der Gewaltfreien Kommunikation und deren Vorgehensweise, Arbeitsblättern, aktiven Werkzeugtools, eigenen Fallvorstellungen etc.
Es ist ein Auseinandersetzen mit sich, dem Umfeld sowie den eigenen Denk- und Vorgehensweisen in Situationen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 21-10766

Beginn: Mi., 23.03.2022, 19:00 - 21:15 Uhr

Dauer: 12

Kursort: VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 11

Gebühr: 90,00 €


Datum
23.03.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Schulstraße 15, VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 11
Datum
23.03.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Schulstraße 15, VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 11
Datum
06.04.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Schulstraße 15, VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 11
Datum
06.04.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Schulstraße 15, VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 11
Datum
04.05.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Schulstraße 15, VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 11
Datum
04.05.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Schulstraße 15, VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 11
Datum
18.05.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Schulstraße 15, VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 11
Datum
18.05.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Schulstraße 15, VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 11
Datum
01.06.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Schulstraße 15, VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 11
Datum
01.06.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Schulstraße 15, VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 11

Seite 1 von 2