Das sollten Sie wissen, wenn sich Sie sich für Veranstaltung der VHS Overath/Rösrath anmelden!

Beginn der ersten Veranstaltungen im 2. Halbjahr 2020
ab 24.08.2020,
letzte Veranstaltungen am 24.01.2021
in der Regel unterrichtsfrei an gesetzlichen Feiertagen
und während der Ferien
(siehe auch Terminübersicht)

TERMINE

Schriftliche (Post, Email, Fax, online) oder persönliche Anmeldung

Schriftliche Anmeldung ist zu empfehlen, falls Sie eine bestimmte Veranstaltung aus dem Programm gewählt haben und eine Beratung nicht gewünscht oder ein Fortsetzungs-Kursus belegt wird. Persönliche Anmeldung ist zu empfehlen, falls Sie eine Beratung und Information wünschen oder an einem Einstufungstest teilnehmen wollen. Nur bei rechtzeitiger Anmeldung besteht die Möglichkeit, dass wir Ihnen bei ausgebuchtem Kurs ggf. ein Alternativangebot machen können.

Entgelte/Zahlung

Mit Ihrer Anmeldung und der Bestätigung durch die VHS, die wir regelmäßig nach Anmeldeeingang zuschicken, kommt ein Vertrag zustande. Das Teilnehmerentgelt soll grundsätzlich durch Abbuchungsauftrag gezahlt werden. Abbuchungen erfolgen in der Regel frühestens in der Woche vor Beginn der Veranstaltung. Auf dem Kontoauszug finden Sie noch einmal das Beginndatum der Veranstaltung.

Die Höhe der Entgelte richtet sich nach der Entgeltordnung.

Ermäßigungen

Eine Ermäßigung von 50 % kann von Schülern, Studenten, Auszubildenden und Sozialhilfeempfängern mit entsprechendem Nachweis (Kopie) beantragt werden. Eine Ermäßigung wird nicht gewährt bei Exkursionen und Studienfahrten und allen Veranstaltungen, wo dies besonders vermerkt ist.

Rücktritt

Wer aus zwingenden Gründen an einer Veranstaltung nicht teilnehmen kann, muss dies der VHS schriftlich mitteilen. Es entstehenden Rücktrittskosten, die Sie bitte der Entgeltordnung entnehmen und die hier abgebildet sind:

Kosten bei RücktrittKurseWochenend- und Einzelveranstaltungen
bis zur Versendung der
Bestätigungen durch die VHS
kostenfreikostenfrei
bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn5 €5 €
bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn5 €50% des Entgeltes
danach bis zum
1.Veranstaltungstag
10 €100 % des Entgeltes
nach dem 1.Veranstaltungstag50%-100%100 % des Entgeltes

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

montags bis freitags von 8.30-12.30 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung